Willkommen auf der Website des Hägendorf Gemeinde



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Schule Hägendorf

Kanalisation / Abwasser - Wichtige Mitteilung

Zuständige Abteilung: Bauverwaltung Hägendorf

Kanalisation


Kanalisation und Abwasserreinigungsanlagen (ARA) schlucken vieles ….. aber nicht alles!

Was wir in Waschbecken, Klosetts, Badewannen, Duschen, Bodenabläufen und Einlaufschächten beseitigen, muss durch kilometerlange Kanäle und über Pumpwerke in die Abwasserreinigungsanlage (ARA) gespült werden.

Nicht in die Kanalisation gehören:

> Hygienetücher (reissfeste Feuchttücher)
> Hygieneartikel (z.B. Binden,Tampons, Kondome)
> Toilettenartikel (z.B Wattestäbchen)
> Wegwerfwindeln
> WC-Steine
> Essensreste
> Öle, Fette
> Textilien (z.B. Nylonstrümpfe)
> Desinfektionsmittel (z.B. Javelwasser)
> Abfälle
> Laub, Kies etc.
> Farbstoffe (z.B. Farben, Lacke, Verdünner)
> Giftstoffe, Medikamente
> Zigaretten
> Kleintierstreu

Tipps an alle Liegenschaftsbesitzer:

Private Kanalisations- und Abwasserleitungen sollten regelmässig gespült werden, damit sie ihre Aufgabe störungsfrei erfüllen. Andernfalls führen Schlamm, Öl, Fett, Sand, Kies und Kalkrückstände zu Ablagerungen und schliesslich zur Verstopfung der Leitungen. Der Unterhalt der Leitungen beugt aber nicht nur Verstopfungen vor, sondern ist eine echte Investition für den Werterhalt von Liegenschaften und Infrastrukturen. Ein gut gewartetes Abwassersystem weist eine längere Lebensdauer auf.

Besten Dank für Ihren Beitrag. Damit helfen Sie Kosten einzusparen und die Umwelt zu schonen.


zur Übersicht