Kopfzeile

Inhalt

Volksabstimmung

Informationen

Datum
10. Juni 2018
Beschreibung
Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 31. Januar 2018 beschlossen, die folgenden Vorlagen am 10. Juni 2018 zur Abstimmung zu bringen:

1. Volksinitiative vom 1. Dezember 2015 «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)» (BBl 2017 7895);

2. Bundesgesetz vom 29. September 2017 über Geldspiele (Geldspielgesetz, BGS) (BBl 2017 6245).
Weitere Informationen
https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-69654.html

Eidgenössische Vorlagen

Vorlage 1: Vollgeld-Initiative

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage ist in Hägendorf deutlich abgelehnt worden.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative vom 01. Dezember 2015 «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)" annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 17,53 %
200
Nein-Stimmen 82,47 %
941
Stimmberechtigte
3'254
Stimmbeteiligung
35.4 %
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Vorlage 2: Geldspielgesetz

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage ist in Hägendorf deutlich angenommen worden.
Formulierung
Wollen Sie das Bundesgesetz vom 29.09.2017 über Geldspiele (Geldspielgesetz, BGS) annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 61,20 %
683
Nein-Stimmen 38,80 %
433
Stimmberechtigte
3'254
Stimmbeteiligung
34.8 %
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Kantonale Vorlagen

Teilrevision des Energiegesetzes

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage ist in Hägendorf deutlich abgelehnt worden.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative "Teilrevision des Energiegesetzes" annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 25,39 %
293
Nein-Stimmen 74,61 %
861
Stimmberechtigte
3'254
Stimmbeteiligung
35.6 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum
Icon