Kopfzeile

Inhalt

Volksabtimmung

Informationen

Datum
23. September 2018
Beschreibung

Der Bundesrat hat entschieden, am 23. September 2018 drei Vorlagen zur Abstimmung zu bringen.

  1. Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege. "Velo-Initiative"
  2. Volksinitiative vom 26. November 2015 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel. "Fair-Food-Initiative"
  3. Volksinitiative vom 30. März 2016 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle»

 

Eidgenössische Vorlagen

Vorlage 1: Velo-Initiative

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage ist in Hägendorf deutlich angenommen worden.
Formulierung
Wollen Sie den Bundesbeschluss vom 13. März 2018 über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege (Velo-Initiative)") annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 65,00 %
717
Nein-Stimmen 35,00 %
386
Stimmberechtigte
3'247
Stimmbeteiligung
34.1%
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Vorlage 2: Fair-Food-Initiative

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage ist in Hägendorf deutlich abgelehnt worden.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative vom 26. November 2015 «Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)» annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 22,48 %
248
Nein-Stimmen 77,52 %
855
Stimmberechtigte
3'247
Stimmbeteiligung
34.1%
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum

Vorlage 3: Ernährungssouveränität

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage ist in Hägendorf deutlich abgelehnt worden.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative vom 30. März 2016 «Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle» annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 17,18 %
189
Nein-Stimmen 82,82 %
911
Stimmberechtigte
3'247
Stimmbeteiligung
34.1 %
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum
Icon